Allgemeines zur Geschichte des Vereines

Der Ursprungsverein „Reit- und Fahrsportverein Drommershausen“ wurde am 05.11.1983 gegründet, durch die Verschmelzung mit den „Pferdefreunden St. Georg Hirschhausen“ im Jahre 2002 ergab sich der neue Name „Reit- und Fahrsportverein Pferdefreunde St. Georg Weilburg-Drommershausen e.V.“. Auf der Gerneralversammlung 2006 wurde der Name auf “RUF St. Georg Drommershausen”umbenannt.

1984 fand das erste Turnier auf der Anlage „Oben vor Limburg“ statt. Es wurden Prüfungen im Springen bis Klasse M/B und in der Dressur bis Klasse L durchgeführt. In den folgenden Jahren wurden weitere Turniere bis Springprüfungen der Klasse S ausgetragen bei denen die Reiterelite aus ganz Hessen, aber auch aus Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz zu Gast waren. Ein Höhepunkt der Vereinsgeschichte war das Jahr 1986, als der Verein die argentinische Nationalequipe der Springreiter in Drommershausen begrüßen durfte. Der Verein legt viel Wert auf Ausbildung von Reiter und Pferd sowie Förderung der Jugend. So wurde neben dem großen Turnier alljährlich auch ein Jugendringturnier des Kreisreiterbundes Lahn-Dill ausgerichtet.

Seit 1994 gibt es eine Voltigiergruppe in dem Verein.

Im September 2002 wurde das erste Vielseitigkeitsturnier veranstaltet. Die Vielseitigkeit ist sozusagen ein Triatlon für Pferd und Reiter. Beide müssen gemeinsam in Dressur, Springen und im Gelände ein möglichst gutes Ergebnis erzielen.
Dank der vielen Helfer, entstand ein wohl in Hessen einmaliger Geländeparcours mit einem außergewöhnlichen Wassergraben, welcher in „E“, in „A“ und auch höher eingesetzt werden kann.

Erstmals wurden im Juni 2005 als Spaßturnier die „Reiterspiele“ ausgetragen um auch den „Nicht-Turnierreiter“ des Vereins die Möglichkeit zu geben sich einem Wettbewerb zu stellen.

2004, 2006 sowie in 2007, 2011 und 2012  richtete der Verein die Hessischen Mannschaftsmeisterschaft in der Vielseitigkeit aus. 2006 wurde die Mannschaft des RUF St. Georg hessischer Mannschaftsmeister.

Seit 200? richtet der Verein jedes Jahr ein Voltigierturnier aus. So auch in diesem Jahr.

Unsere Voltigierabteilung besteht mittlerweile aus 4 Gruppen. Eine A-Gruppe, eine Einsteiger-Gruppe, 1 Schritt-Schritt-Gruppe und eine Spielgruppe; und natürlich aus unserem Voltigierpferd "Rudi".